Medizinische Arbeit

Der Fokus unserer Arbeit liegt auf der Ausbildung Kinder und Jugendlicher. Gleichwohl gibt es durch die weite Entfernung zum öffentlichen Gesundheitssystem einen großen Bedarf an medizinscher Betreuung in der Steppe. So arbeiten wir eng mit der staatlichen Gesundheitsstation in Malambo zusammen und stellen bei den monatlichen Klinikeinsätzen Fahrzeuge und Fahrer zur Verfügung und unterstützen finanziell bei der Behandlung Kranker und bei der Rehabilitation nach größeren medizinischen Eingriffen. 
Auch unter den Massai gibt es Menschen mit körperlichen Behinderungen. Diesen kann oft schon mit geringem Aufwand geholfen werden. Häufige Verletzungen sind gerade bei Kleinkindern Verbrennungen, die sie beim Schlafen am offenen Feuer in den Hütten erleiden können.

Unser Team nimmt mit solchen Kindern oder Erwachsenen Kontakt auf. Die Personen wird eine Behandlung in einem Rehabilitationszentrum ermöglicht, wo sie die entsprechende Behandlung bekommen und ggf. den Umgang mit Rollstühlen oder Krücken erlernen.
Copyright © 2024