Unser Waisenheim in Tengeru, Arusha

Was 1999 als Wohnheim für Massaikinder gebaut wurde um Schulbildung in der weit entfernten Stadt zu ermöglichen, ist nun aufgrund des hohen Bedarfs ein Waisenhaus Kinder.

Hier leben tansanische Kinder, die keine Eltern oder kein sicheres Zuhause haben.

In Zusammenarbeit mit der Regierung werden diese Entscheidungen getroffen und die Familienverhältnisse regelmäßig überprüft.
Aktuell leben 26 Mädchen im Alter von zwei bis 14 Jahren in “Little Africa” (Stand: 11.23) und haben auf dem großen Gelände in Tengeru (Arusha) ein Zuhause. Viele kommen aus schwierigen familiären Verhältnissen. Einige Mädchen sind vor einer Zwangs- und Kinderehe geflohen und finden im Waisenheim ein Zuhause in Sicherheit. Die Kinder in Little Africa werden von tansanischen Mitarbeitenden betreut und gehen in der Stadt zur Schule.

Wie geht es nach der Schule weiter?

Was passiert nach dem Abschluss der Secondary Schule mit unseren Schülern und Schülerinnen? Die Frage stellten wir uns eine lange Zeit. Da der Arbeitsmarkt in Tansania sehr schwer ist, versuchen wir sowohl Studenten und Studentinnen über den Schulabschluss hinaus zu unterstützen. 

Dazu gehören unter anderem finanzielle Unterstützung für die Zeit des Studiums an Colleges und Universitäten als auch die 2022 gegründete Berufsschule “Vocational Training Center” (VTC).

Mittlerweile bekommen 200 junge Erwachsene eine weiterführende Ausbildung. Da die Patenschaften diese Kosten nicht decken, gibt es hierfür gesonderte Mittel.

Naserian Berufsschule (VTC)

Die Naserian Berufsschule liegt auf dem gleichen Gelände wie unser Waisenheim “Little Africa” in Arusha. Wie alle Schulen in Tansania ist auch die Berufsschule eine als Internat geführte Schule und hier bieten wir den jungen Frauen und Männern einen dreijährigen Kurs “Food Production” (Lebensmittelherstellung) an. Ziel ist es, dass die Auszubildenden entweder angestellt werden können (Tourismus Sektor, Krankenhäuser, Schulen) oder sich selbstständig machen können. Ein weiterer Ausbau der Berufsschule ist geplant.
Copyright © 2024